OE-LKC Dornier Do-328 Air Alps

Aus dem Slogan "discover the sky" der Air Alps wird in nächster Zeit nicht viel werden, denn die Flugzeuge bleiben vorerst am Boden.
suedtirolnews.it meldet:

Die Regionalfluggesellschaft Air Alps hat heute Morgen in Innsbruck Insolvenz angemeldet und darüber hinaus auch die Fluglizenz verloren.

"Österreichs Luftfahrtmagazin" Austrian Wings meldet:
Ob Air Alps allerdings jemals wieder abheben wird, scheint fraglich, nachdem bekannt wurde, dass im Amtsblatt der Republik Italien ein Dekret veröffentlicht wurde, welches die Lohnausgleichskasse für die nur noch 44 Angestellten des Unternehmens vorsieht.