Piratentasse 3

Die Bürgerunion greift wieder Piratenthemen auf.


Vor einigen Wochen vermeldete die Bürgerunion etwas zur italienischen Variante des 0zapftis Staatstrojaners.


Jetzt will der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, wissen, ob auf den PCs in Südtirols Schulen Überwachungssoftware eingesetzt wird:
"In einigen Ländern und künftig auch in Deutschland werden Schultrojaner eingesetzt, um unter anderem zu überwachen, ob urheberechtlich geschützte Lehrmittel wie gescannte Buchseiten unerlaubt genutzt werden", unterstreicht Pöder. Auch das Surfverhalten von Lehrern und Schülern könne mit Überwachungssoftware kontrolliert werden.

Um was es beim Schultrojaner geht, ist auf netzpolitik.org ausführlich erklärt.