Sassy, a bactrian camel

Endlich! Nächstes Jahr wird es auf dem Pferderennplatz in Meran Kamelrennen geben:
Angeboten wird bei Festival [sic] auch ein Rennen für Dromedare und Kamele. In vielen arabischen Ländern haben diese Rennen eine große Tradition.

Wenn wir schon keine Rodellehrer haben können, brauchen wir wenigstens traditionsreiche Kamelrennen im arabischen Land Südtirol! :-)

[Update]

Das "Event" soll am 28. und 29. April 2012 stattfinden.

suedtirolnews.it schreibt:
Bei professionellen Rennen werden die Reiter von Kindern ersetzt, die vielfach aus Ländern wie Pakistan und Bangladesch von ihren armen Familien praktisch als Sklaven an Kamelrennveranstalter verkauft wurden.

Hier ein Video dazu:


Angesichts der Kritik an diesen Praktiken wurde in Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten der Einsatz von Kindern in Kamelrennen verboten. In Zukunft sollen sogar Roboter die Kinderreiter ersetzen

Hier ein Video mit einem Roboter als Jockey: