Upside Down House, Trassenheide, Island of Usedom, Germany

Die Webcam in meinem Asus Laptop (laut dmidecode Modell F5SR) wird "auf den Kopf gestellt" angezeigt.

Warum weiss ich nicht. Vielleicht ist sie einfach falsch gedreht eingebaut worden und die Windowstreiber drehen die Webcam richtig herum.

Um dies unter Linux hinzukriegen, muss man den Kerneltreiber uvc patchen.

Die Patchdatei ist hier zum Download.
cd drivers/media/video/uvc ; patch < uvc.patch

Wie man das Modul dann kompiliert steht im vorigen Beitrag.

Der Patch funktioniert mit Kernel 2.6.30 und 2.6.32. Vorherige Versionen hatten, so weit ich mich erinnern kann, etwas veränderte Funktionsaufrufe.

Die ersten Dateien im Patchfile sind wahrscheinlich unnötig. Das sind "Überbleibsel" von den vorherigen Versionen.

Der Originalcode stammt von irgendwo aus dem Internet.

Eine Googlesuche ergibt diese zwei Seiten:

free(&me) - Derek’s hack to fix W7S flipped WebCam

dfu's ramblings - UVC Webcam Flip Patch v03