Seit heute Mittag hat Skype Anmeldeprobleme und Crashs.

Auch Skypeanrufe sollen von den Problemen betroffen sein.

Wie man die Login- und Callprobleme unter Windows und Mac löst steht hier beschrieben.

Ob das Löschen der Datei shared.xml (im Homeordner unter .Skype) auch unter Linux hilft ist unbekannt.

Auf jeden Fall hilft ein Downgrade auf Version 2.1 von Skype unter Linux.

[Update]

Skype hat die Seite mit der Anleitung zur Fehlerbehebung aktualisiert. Das Löschen der Datei .Skype/shared.xml löst das Problem.