Round A Bout

 

Endlich wieder die sonntägliche Mitteilung der Südtiroler Freiheit.

Diesmal wieder Herr Roland Lang. Vormals Marketingexperte, heute Tourismusexperte im Strassenschilderbereich.

Note "mangelhaft" in Gästewerbung für Bozen! Die Strassenschilder zur Regelung der Verkehrsbeschränkungen überbringen dem Gast die Botschaft, dass es in Bozen Luftverschmutzung gibt
und dass es im Winter deshalb sogar Verkehrsbeschränkungen gibt

Und ausserdem sind die Schilder sehr sehr sehr schlecht zu lesen:
"Außerdem sind die Schilder sehr unübersichtlich: Wer eigentlich vom Durchfahrtsverbot betroffen ist, wird erst am Ende des Schildes angegeben. Diese wichtigste Angabe müsste gleich neben das Durchfahrtsverbot und nicht ans Ende der Schilder"

 

Hier klicken um ein Foto zu sehen.