locked up

Google Maps und Twitter sind jetzt offiziell über HTTPS erreichbar.

Anleitung zum Konfigurieren der SSL-Verbindung


Twitter


Rechts oben auf den Nickname klicken und dann Settings (oder auf https://twitter.com/settings/account klicken):

twitter https (Screenshot Twitter)



"Always use HTTPS" aktivieren und Save "klicken"

Google


Die Websuche von Google ist schon länger über ??https://www.google.com/ erreichbar. Jetzt ist auch Google Maps über HTTPS erreichbar: ?https://maps.google.com/

Facebook


Rechts oben auf "Konto" und dann auf "Kontoeinstellungen klicken".

Bei "Kontosicherheit" auf "ändern" klicken:

facebook https (Screenshot Facebook)



Beim Punkt "Sicheres Durchstöbern (https)" "Facebook mit einer sicheren Verbindung (https) durchstöbern, wenn möglich" auswählen.

Eventuell "Sende mir eine E-Mail", wenn sich ein neuer Computer oder ein neues Mobilgerät für dieses Konto anmeldet, aktivieren.

Anschliessend "Speichern" klicken.

Wikipedia


Wikipedia erreicht man mit SSL-Verschlüsselung über https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Wikipedia:Hauptseite

HTTPS Everywhere


Mit der Firefox-Erweiterung "HTTPS Everywhere" stellt sicher, dass man, wenn möglich, immer mit HTTPS surft. Zum Beispiel auf GMX, Paypal oder Wordpress.

KB SSL Enforcer


KB SSL Enforcer ist eine Erweiterung für Google Chrome, ähnlich HTTPS Everywhere

Überprüfung der Einstellungen


Wenn alles geklappt hat, sieht man in der Adressleiste ein https://domain

In Firefox sieht das so aus:

firefox twitter https



In Chrome so:

chrome facebook https



Warum man HTTPS benutzen soll, ist hier nachzulesen.