Einen Riesenschreck hat ein Auto (und später auch dessen Fahrer) bekommen:

laut stol.it
wurde zunächst sein Fahrzeug und später er selbst von einem unbekannten Mann mit einer Pistole bedroht

Screenshot stol.it



Der unbekannte Mann ist auch nicht so unbekannt, denn im selben Text steht:
Am vergangenen Samstag stattete ihm [44-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Pustertal] die Polizei von Innichen einen Besuch ab

Wie sich die Geschichte in Wirklichkeit zugetragen hat kann man übrigens hier und hier nachlesen.