Wie heise-online berichtet ist es möglich auf sämtliche Daten des iPhones zuzugreifen.
Das Problem scheint an der Zugriffskontrolle zu liegen, welche beim Booten zu spät startet. Es genügt also ein ausgeschaltetes iPhone per USB mit dem PC zu verbinden und das iPhone einzuschalten. Das iPhone sollte dann vom PC gemountet werden.